UFO-Lügen, geheime Forschung, außerirdische Intelligenz | Erstkontakt #11

Zum "World UFO Day" erfahren Zuschauer im deutschen Fernsehen nur Lügen. Wir nehmen die Desinformation auseinander. Außerdem: Ein neues US-Gesetz verrät, wie die USA ihre geheime UFO-Forschung fortführen und soll das Pentagon zwingen, einen detaillierten Bericht über Unidentifizierte Luftphänomene und "Anomale Luftfahrzeuge" abzuliefern. Es gibt eine interessante Kontroverse um das berüchtigte "Wilson Memo", aus dem hervorgehen soll, dass die USA bereits seit Jahrzehnten im Besitz außerirdischer Technologie seien. Die zweite Staffel der History-Channel-Serie "Unidentified" beginnt mit neuen Augenzeugenberichten über UFOs in US-Kriegsgebieten. Und: Robert Fleischer hielt einen Vortrag vor Studenten der Universität Bonn über die Frage, was die Exosoziologie über mögliche Motive außerirdischer Besucher lernen könnte, wenn das UFO-Phänomen mit einbezogen würde.

BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!
►►

►►Komplette Sendung hier anschauen:

►►Abonniere ExoMagazin:

►►FACEBOOK:
►►INSTAGRAM:
►►TWITTER:
►►TELEGRAM:
►►TELEGRAM CHATGRUPPE:
►►MEHR VIDEOS:

Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule

Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:

 

>

Related posts