Coronavirus: Italien riegelt ganze Städte ab

Nach dem Ausbruch des Corona-Virus in Norditalien hat die Regierung ganze Städte für zwei Wochen unter Quarantäne gestellt. Zehntausende Menschen sind von der Außenwelt abgeschnitten. Rumänien isoliert Einreisende aus Italien ebenfalls für zwei Wochen. Einige Politiker in der Europäischen Union bringen bereits eine Aussetzung des Schengener Abkommens ins Gespräch. Der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation WHO Tedros Adhanom Ghebreyesus erklärte in Genf, alle Menschen sollten sich auf die Eindämmung des Virus konzentrieren – und auf eine Pandemie vorbereiten. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns…

Read More

Alles Verschwörung – Bill Gates – Russiagate – Wuhan-Virus | Das 3. Jahrtausend #45

85 Prozent der Deutschen sind mit den Regierungsmaßnahmen gegen das Corona-Virus einverstanden – doch das reicht offenbar noch nicht. Denn wer es wagt, eine Corona-Demo zu betreten, muss ein gefährlicher Irrer sein, der von dem Virus Verschwörungstheorie befallen ist – orientierungslos, gewaltbereit, minderbemittelt. Das jedenfalls hören wir in den Massenmedien. Also was steckt denn nun wirklich hinter der Corona-Verschwörung? Außerdem: Ken Jebsen soll angeblich für den Angriff auf ein ZDF-Kamerateam verantwortlich sein. Vor zwei Jahren durfte man den "Wohlwollenden Alleinherrscher" Bill Gates noch kritisieren, ohne als Aluhutträger zu gelten. Die…

Read More

30 Tage Ultimatum: Trump listet 14 Vergehen der WHO auf

„Wir haben keine Zeit zu verlieren. Deshalb ist es meine Pflicht als Präsident der Vereinigten Staaten, Ihnen mitzuteilen, dass ich, wenn sich die Weltgesundheitsorganisation nicht innerhalb der nächsten 30 Tage zu wesentlichen substanziellen Verbesserungen verpflichtet, die Finanzierung der Weltgesundheitsorganisation durch die Vereinigten Staaten vorübergehend auf Dauer einfrieren und unsere Mitgliedschaft in der Organisation überdenken werde.“ Donald Trump, Präsident der USA. Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht.…

Read More

BND: Chinas Machthaber Xi hat persönlich Verzögerung der Pandemie Warnung bei der WHO erwirkt

Der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) soll über Erkenntnisse im Zusammenhang mit der Vertuschung der Corona-Epidemie durch das KP-Regime in China verfügen. Der „Spiegel“ berichtet, dass Machthaber Xi Jinping persönlich bei WHO-Chef Adhanom interveniert habe. Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir wünschen jedoch keine Uploads in Ihrem eigenen Kanal. Dies…

Read More

(PODCAST) US-Politiker kritisieren YouTube wegen Löschung von Inhalten – die der WHO nicht gefallen

In den USA fällt außer Donald Trump auch anderen Politikern auf, dass die bekannteste Video-Sharing-Plattform Inhalte zensiert, die nicht im Einklang mit der Haltung der WHO stehen. Sie vermuten, dass die Gesundheitsbehörde wegen Chinas Regime befangen ist. Dessen Einfluss wirke sich auch auf die Unternehmenspolitik großer Technologie- und IT-Unternehmen aus. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen,…

Read More

WHO bezweifelt Schutz durch Antikörper – Experte empfiehlt Masken und Aufhebung der Beschränkungen

(PODCAST) Die vorliegenden wissenschaftlichen Daten erlauben es laut WHO nicht, eine "Immunitätsbescheinigung" oder ein "Unbedenklichkeitszertifikat" auszugeben: Es gebe "aktuell keinen Beweis, dass Menschen, die sich von Covid-19 erholt und die Antikörper haben, vor einer zweiten Infektion geschützt sind". Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir wünschen jedoch keine Uploads in Ihrem…

Read More

Washington Post: „Sprechen wir nicht von einem chinesischen Virus, sondern von einem KPCh-Virus“

(PODCAST) Dass US-Präsident Donald Trump von einem "chinesischen Virus" im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 spricht, hat bei liberalen Gegnern und dem Regime in Peking für Empörung gesorgt. In der "Washington Post" mahnt Josh Rogin, die KP rhetorisch vom chinesischen Volk zu trennen. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Danke…

Read More

Live im Gespräch mit Martin Strübin Zeitqualitäten-Spezial „Welttheater 2020″ – The Stage is on Fire

Live im Gespräch mit Martin Strübin Zeitqualitäten-Spezial „Welttheater 2020" – The Stage is on Fire 03.04.2020 Sei Live mit dabei und stell deine Fragen oder tausch dich mit unseren Mitglieder aus. Telegram Gruppenchat zum Fragen stellen an Martin Strübin Telegram Kanal: Website: www.blaupause.tv Website: Gast www.blaubeerwald.de Unser Shop: Wasserfilter, Harmonisierung und Abschirmung von Elektrosmog, Monoatomare Elemente, Messgeräte aus Russland ( E-Smog, Radioaktivität, Nitratwerte, Wasserqualität) Zur Unterstützung unserer Arbeit kannst du gern auf unseren Shop schauen ob dort etwas für dich dabei ist. Bitte Abonniere auch unseren Telegram Kanal, hier bekommst…

Read More

Pandemie: Erster Fall am 17. November – China hätte 95 Prozent der Infektionen verhindern können

Nachdem das Regime in Peking erst Ärzte mundtot gemacht und weggesperrt hatte, die vor einer Ausbreitung des Coronavirus warnten, hieß es offiziell, der erste Fall in China sei am 8. Dezember 2019 aufgetreten. Proben wurden zerstört, Dokumente vernichtet – rechtzeitiges Handeln hätte die Pandemie verhindern können. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei…

Read More

(PODCAST) Taiwans Sensationserfolg im Kampf gegen das Virus – Die WHO interessiert das kaum

Mit nur 42 Fällen einer Infektion mit dem Virus hat sich Taiwan als sehr erfolgreich im Kampf gegen den Erreger erwiesen, trotz der Nähe zum Festland. Von der WHO wird Taiwan jedoch geschnitten – aufgrund der Lobbypolitik des totalitären Nachbarn. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über das Virus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Danke sehr.…

Read More