Wahlbeobachterin bei der Senatswahl in Georgia | US Wahl

—————— Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Vielen Dank! —————— 💎 💎 Folgt uns auf Telegram: 💎 Folgt uns auf Facebook: 💎 Folgt uns auf Rumble: © 2020 Epoch Times Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:   Amazon.de…

Read More

Wissensschätze #15 – Die apokalyptischen Reiter – OSIRIS Verlag – blaupause.tv

Das Buch "#Die #apokalyptischen #Reiter" von Milton #William #Cooper: #OSIRIS #Verlag: William Cooper war seiner Zeit einer der ersten großen #Whistleblower der #Wahrheitsbewegung. Dafür bezahlte er zwei Wochen nach #9/11 mit seinem Leben. Tätig beim #Geheimdienst der #Militär #Marine, dem ausführenden #Geheimdienst der #Illuminaten (Regierung), bekam er schockierende Einblicke in die Unterlagen und #Agenden #der #Elite. Diese Dokumentationen reichen vom #Attentat #an #JFK sowie dem #11. #September, über streng geheim gehaltene #UFO-#Akten, bis hin zur #Bevölkerungsreduktion durch #Geburtenkontrolle, #Sterilisation und die Einführung #tödlicher #Mikroben, in Form von einer #geplanten #Pandemie…

Read More

Krankenschwester aus New York enthüllt: “COVID-Patienten hätten nicht sterben müssen”

Die Krankenschwester Erin Marie Olszewski half knapp einen Monat lang in einem der am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Krankenhäuser in New York aus, bevor sie sich entschloss, über die von ihr beobachteten Missstände öffentlich zu berichten. Sie erzählte, dass viele der Patienten nicht an COVID-19, sondern aufgrund einer falschen medizinischen Behandlung verstarben. Was sie im Elmhurst Hospital in Queens erlebte, schildert sie im Interview mit RT Deutsch-Redakteurin Maria Janssen. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die…

Read More

Pennsylvania: Briefwahlunterlagen rückdatiert? Post-Whistleblower wendet sich an Project Veritas

Artikel zum Podcast: Ein Mitarbeiter der Post in Erie County, Pennsylvania, erhebt gegenüber dem Project Veritas schwere Vorwürfe gegen seinen Vorgesetzten. Dieser, so der Whistleblower, sei bekennender Trump-Hasser und habe deshalb gezielt angeordnet, Briefwahlumschläge rückzudatieren. Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. —————— 💎…

Read More

Whistleblower Dr. Yan Li-Meng: Geflüchtet, um die Welt zu warnen – Familie in China bedroht

Ein Whistleblower aus Hongkong erzählt, wie die WHO und das chinesische Regime zu Beginn des Covid-19-Ausbruchs die wichtigste Information vertuscht haben: die Fähigkeit der Mensch-zu-Mensch-Übertragung. Dr. Yan Li-Meng von der Universität Hongkong flüchtete am April in die USA und wurde zum Whistleblower. Dr. Yan ist Virologin und Immunologin und veröffentlichte zwei Studien über das KPC-Virus aus Wuhan – eine im März im „The Lancet Infectious Diseases Journal“ und eine weitere im Mai in der von Fachkollegen begutachteten Forschungszeitschrift „Nature“. Anfang Juli wurde sie vom US-TV-Network „Fox“ interviewt. Sie behauptete, ihre…

Read More

Giftgas-Untersuchung in Syrien: OPCW-Mitarbeiter fühlen sich von der Organisation bedroht

Die Organisation für das Verbot Chemischer Waffen (OPCW) kommt nicht aus den Schlagzeilen. Verschiedene Whistleblower werfen der UN-Organisation im Zusammenhang mit Giftgas-Untersuchungen in Syrien manipulatives Verhalten vor. Die Untersuchung der OPCW zum angeblichen Giftgaseinsatz im syrischen Duma sei voreingenommen gewesen, deren Ergebnisse entsprächen nicht den vor Ort gefundenen Beweisen und verstießen gegen wissenschaftliche Standards, so die Kritik. Die OPCW wiegelt ab und erklärt die Aussagen ihrer Mitarbeiter für irrelevant. Zudem ordnete sie nun an, dass künftig alle Mitarbeiter dokumentierte Trainingsprogramme bezüglich Vertraulichkeit absolvieren müssen. Derweil fühlen sich die Whistleblower massiv…

Read More

Berlin: 130 deutsche Politiker und Journalisten fordern sofortige Freilassung von Julian Assange

Der Investigativ-Journalist Günter Wallraff hat am 6. Februar zusammen mit Vertretern von der SPD, FDP und Linken einen Appell vorgestellt, den mehr als 130 Politiker und Journalisten unterzeichneten. Sie fordern die "umgehende Freilassung" von Julian Assange. RT Deutsch war dabei. Mehr auf unserer Webseite: Mehr als 130 Politiker, Künstler und Journalisten fordern die sofortige Freilassung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange. In einem gemeinsamen Appell, der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde, rufen sie Großbritannien dazu auf, den 48-Jährigen aus medizinischen und menschenrechtlichen Gründen aus der Haft zu entlassen. Zu den Unterzeichnern…

Read More

Trauer und Wut in China: Der Arzt, der als allererstes warnte, ist am Coronavirus gestorben

Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Danke sehr. Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir wünschen jedoch keine Uploads in Ihrem eigenen Kanal. Dies würde nicht nur unsere Urheberrechte verletzen, sondern auch Einbußen bei den Werbeeinnahmen bedeuten. Danke. (c) 2020 Epoch Times Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule Aktuelle Bücher und…

Read More

“Sie haben Angst vor UNS!” – Jan van Helsing im Interview mit Insider Hannes Berger – Teil 1

Teil 2 finden Sie hier: 2016 erschien Jan van Helsings Buch „Whistleblower“, in dem Insider zu verschiedenen Themen ausgepackt hatten. Einer davon ist Hannes Berger, der sich hervorragend mit der Thematik der deutschen Souveränität, dem Strohmannkonto und dem Handelsrecht (UCC) auskennt. Mit ihm hat Jan van Helsing seither einen regen Austausch, vor allem darüber, was die politischen und wirtschaftlichen Ereignisse im Hintergrund des Weltgeschehens angeht. Hannes Berger hat hervorragende Kontakte zu Insidern in den USA und hatte bereits mehrmals im voraus Kenntnis über wichtige Ereignisse, wie zum Beispiel die geplante…

Read More

Insiderin aus Löschzentrum packt aus: Manipulierte Facebook die Berichterstattung vor der Wahl?

Im Artikel 5 des Grundgesetzes steht: Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt. Meinungs- und Pressefreiheit sind zwei der wichtigsten Stützpfeiler für eine freie und demokratische Gesellschaft, deshalb ist die bedingungslose Umsetzung dieses Artikels unausweichlich. Was passiert, wenn diese Freiheiten beschnitten werden, hat uns die Geschichte nur zu oft schmerzlich gezeigt. Wenn Sie…

Read More