NRW-Landtag: Debatte zur Großrazzia gegen mutmaßlich rechtsextremistische Polizisten

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen ging mit einer Großrazzia mit mehr als 200 Beamten am Mittwoch (16.9.) gegen Kollegen vor, die in privaten Chatgruppen rechtsextremistische Hetze gepostet haben sollen. Dazu wird es heute eine Debatte im NRW-Landtag geben zum Thema: „Bekämpfung Rechtsextremismus in der Polizei in NRW“. Innenminister Herbert Reul (CDU) wird sie durch einen Redebeitrag einleiteten. Mehr dazu: Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht.…

Read More

Razzia gegen Polizisten in NRW: Reul verurteilt “übelste Hetze” in Chatgruppen

Mehr als 200 Beamte der nordrhein-westfälischen Polizei sind am Mittwoch mit einer Razzia gegen Kollegen vorgegangen. Es seien insgesamt 34 Polizeidienststellen und Privatwohnungen durchsucht worden, sagte Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) in Düsseldorf. In den Chatgruppen soll nach seinen Worten „übelste und widerwärtigste Hetze“ betrieben worden sein. Mehr dazu: Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder…

Read More

Bundestag: AfD fordert einen „Aktionsplan gegen links­extre­mis­tische Gewalt“

Der Bundestag debattiert am Donnerstag, 10. September 2020, erstmals über zwei Anträge der AfD-Fraktion. In dem ersten Antrag fordert die Fraktion einen „Bundeseinheitlichen Aktionsplan 2020 gegen linksextremistische Gewalt und Terror – Null Toleranz statt Eskalation“ (19/22189. Mit der zweiten Vorlage macht sie sich für die „Beschaffung und Einführung von Distanz-Elektroimpulsgeräten für die Bundespolizei“ (19/22203) stark. Beide Anträge werden im Anschluss zur weiteren Beratung in den federführenden Ausschuss für Inneres und Heimat überwiesen. Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! —————— 💎 Folgt uns…

Read More

Großbritannien: Extinction Rebellion blockiert Presse – Bald als kriminelle Vereinigung eingestuft?

Das Innenministerium in Großbritannien prüft eine Einstufung der öko-extremistischen Vereinigung Extinction Rebellion (XR) als kriminelle Vereinigung. Anlass ist eine Aktion gegen die Pressefreiheit: Am Freitag blockierten Mitglieder die Auslieferung mehrerer Zeitungen. Mehr dazu: Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen…

Read More

“Der Lockdown ist von einem Fehler zu einem Verbrechen geworden” – US-Talkshow-Moderator

Vor vier Monaten schrieb ich eine Kolumne mit dem Titel „Der weltweite Lockdown könnte der größte Fehler der Geschichte sein“. Ich erklärte, dass „‚Fehler‘ und ‚böse‘ keine Synonyme sind. Der Lockdown ist ein Fehler; der Holocaust, die Sklaverei, der Kommunismus, der Faschismus usw. waren böse. Massive Fehler werden von arroganten Narren gemacht; massive Übel werden von bösen Menschen begangen“. Ein Gastkommentar von US-Talkshow-Moderator Dennis Prager. Mehr dazu: Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Wenn…

Read More

Gehirnwäsche im amerikanischen Bildungswesen – Ein Kommentar von Dr. Guy Millière (als Podcast)

Im 1992 veröffentlichte der Politologe Martin Anderson das Buch "Hochstapler im Tempel: Amerikanische Intellektuelle zerstören unsere Universitäten und betrügen unsere Studenten um ihre Zukunft" („Impostors in the Temple: American Intellectuals Are Destroying Our Universities and Cheating Our Students of Their Future“). „Sie geben vor zu lehren“, schrieb er, „sie geben vor, originäre, wichtige Arbeit zu leisten. Sie tun weder das eine noch das andere. Sie sind Betrüger im Tempel. Und von diesen Betrügern gehen die meisten der bildungsmäßigen Übel Amerikas aus“. Ein Gastkommentar von Dr. Guy Millière/Gatestone Institute. Mehr dazu:…

Read More

Familiendrama in Solingen: Fünf Kinder betäubt und erstickt – Haftbefehl gegen Mutter erlassen

Nach dem Auffinden von fünf toten Kindern in einem Mehrfamilienhaus in Solingen am Donnerstag hat nun ein Richter Haftbefehl gegen die tatverdächtige Mutter der Kinder erlassen, teilte die Staatsanwaltschaft Wuppertal am Freitag mit. "Es besteht also jetzt Untersuchungshaft gegen die Beschuldigte, die jetzt auch entsprechend dem Justizvollzug überführt werden konnte", sagte Staatsanwalt Heribert Kaune-Gebhardt bei einer Pressekonferenz in Solingen. Die Polizei hatte die fünf Kinder im Alter von eins bis acht Jahren leblos in ihren Kinderbetten vorgefunden, nachdem sie von der Mutter der Tatverdächtigen alarmiert worden war, erklärte Einsatzleiter Robert…

Read More

Berlin Demos 29.08.: Meinungen der Querdenken-Demonstranten Interview mit Epoch Times Teil 2

Am 29. August 2020 fand in Berlin die bislang größte Demonstration gegen die verhängten Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie statt. Zugleich protestierten auch Gegendemonstranten. Was bewegt die Menschen, um auf die Straße zu gehen? Die Epoch Times führte Interviews vor Ort, um Ihnen einen Überblick über das Geschehen zu geben. Dies ist der Teil 2 der Interview-Reihe. Teil 3 folgt in Kürze! #BerlinDemos #InterviewmitEpochTimes #Querdenken Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine…

Read More

Fünf tote Kinder in Wohnung in Solingen entdeckt – sechstes Kind überlebte

Im nordrhein-westfälischen Solingen sind am Donnerstag fünf tote Kinder in einer Wohnung entdeckt worden. Die Polizei wurde nach Angaben eines Sprechers am frühen Nachmittag informiert. Sie geht davon aus, dass die 27-jährige Mutter für die Tat verantwortlich ist. Die Frau sprang demnach am Düsseldorfer Hauptbahnhof vor einen Zug und überlebte schwer verletzt. Die Polizei geht Hinweisen nach, dass sie auf der Fahrt zum Bahnhof ein sechstes Kind dabei hatte. „Was wir tatsächlich wissen ist, dass ein sechstes Kind, ein elfjähriger Junge, überlebt hat“, sagte der Polizeisprecher. Das Kind befinde sich…

Read More

Rund um Querdenken-Demos: Anwalt Markus Haintz und Nana Lifestyler im Interview mit Epoch Times

Rund um die Querdenken-Demonstrationen stehen diverse rechtliche Fragen im Raum. Was ist am Wochenende vorgefallen und wie sind diese Geschehnisse rechtlich zu beurteilen? Hierzu traf die Epoch Times Markus Haintz, einen der aktivsten Rechtsanwälte der Querdenken-Bewegung zusammen mit dem Entertainer Nana Lifestyler, der die Maßnahmen der Polizei am eigenen Leib erfahren hat. #MarkusHaintz #QuerdenkenDemo #NanaLifestyler Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen…

Read More