Bundesregierung erhöht Kindergeld und beschließt Steuererleichterungen — reguliert Fleischindustrie

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch steuerliche Erleichterungen für viele Bürger beschlossen. Sie sollen zum Jahreswechsel in Kraft treten. Dazu gehört eine Erhöhung des Kindergeldes um 15 Euro, eine Anhebung des Grundfreibetrages und mehrerer Pauschbeträge. Außerdem sollen Werkverträge und Leiharbeit vom kommenden Jahr an in der Fleischindustrie verboten sein. Die Bundesregierung brachte am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzentwurf von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) auf den Weg. Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform!…

Read More

Gewinn von Daimler schrumpft um 64 Prozent – Elektroflotte verschlingt Milliarden

Zum ersten Mal legt Ola Källenius als Daimler-Chef die Bilanz des Autobauers vor. Der Schwede spart an allen Ecken und Enden, um den Konzern wieder profitabler zu machen. Doch womöglich reicht auch das noch nicht. BMW hingegen plant den Umstieg auf E-Mobilität ohne Stellenabbau. Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Danke sehr. Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir wünschen…

Read More