NRW-Landtag: Debatte zur Großrazzia gegen mutmaßlich rechtsextremistische Polizisten

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen ging mit einer Großrazzia mit mehr als 200 Beamten am Mittwoch (16.9.) gegen Kollegen vor, die in privaten Chatgruppen rechtsextremistische Hetze gepostet haben sollen. Dazu wird es heute eine Debatte im NRW-Landtag geben zum Thema: „Bekämpfung Rechtsextremismus in der Polizei in NRW“. Innenminister Herbert Reul (CDU) wird sie durch einen Redebeitrag einleiteten. Mehr dazu: Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht.…

Read More

Großbritannien: Extinction Rebellion blockiert Presse – Bald als kriminelle Vereinigung eingestuft?

Das Innenministerium in Großbritannien prüft eine Einstufung der öko-extremistischen Vereinigung Extinction Rebellion (XR) als kriminelle Vereinigung. Anlass ist eine Aktion gegen die Pressefreiheit: Am Freitag blockierten Mitglieder die Auslieferung mehrerer Zeitungen. Mehr dazu: Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen…

Read More

Frankreich: Verbrecher machen mit Corona-Krise Kasse

Während die Nachfrage nach Handgel und Masken wegen der Verzweiflung vieler Menschen in der Corona-Krise nicht mehr bedient werden kann, machen Trickbetrüger und Einbrecher sich genau diese Lage zunutze. In Frankreich werden nicht nur im großen Stil nutzlose Gesichtsmasken verkauft, auch vollkommen wirkungslose, vorgebliche "Desinfektionslampen" oder Luftreiniger werden den besorgten Menschen angedreht. Scheinbar macht auch die Not anderer erfinderisch, denn die Tricks ziehen sich durch alle möglichen Bereiche und treffen sogar Besucher aus dem Ausland. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf…

Read More

Neues Lagebild: NRW-Innenminister vergleicht Clan-Kriminalität mit der Mafia

Ermittler in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr 111 aktive Clans und rund 3.800 Tatverdächtige registriert, die mehr als 6.100 Straftaten im einwohnerstärksten Bundesland begangen haben. Dies geht aus dem zweiten Lagebild zur Clankriminalität in Nordrhein-Westfalen hervor, das Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) am Montag in Düsseldorf vorstellte. „Wir haben es hier mit Kriminellen und Schwerkriminellen zu tun“, sagte Reul. „Es geht unter anderem um Raub, Betrug und organisierte Kriminalität – das zeigt: Ein Teil der Clans spielt in der gleichen Liga wie die Mafia.“Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie…

Read More

Fünfjahresbilanz der Migrationskrise: 39,9 % der Zuwanderer sind arbeitslos

Podcast: Vor fünf Jahren standen Hunderttausende Migranten und Flüchtlinge vor der Tür. Die Sympathie war anfangs groß. Und heute? Sie haben sich eingemauert in ihrer Weltsicht, die „Refugees Welcome“-Fraktion ebenso wie die Gegner einer liberalen Asylpolitik. Spricht man mit den einen, zählen sie Beispiele auf von Syrerinnen, die ihr Abitur mit Bravour geschafft und Irakern, die ein eigenes Geschäft eröffnet haben. Fragt man die anderen, verweisen sie auf die höhere Kriminalitätsrate der Zuwanderer und auf die vielen Flüchtlinge, die bis heute ohne Job sind. So lebt – fünf Jahre nach…

Read More

Corona: Goldene Zeiten für Betrüger und Diebe

Seit Wochen schon ist das Coronavirus weltweit Thema No.1. Kaum eine Region blieb bisher verschont. Und überall zeigen sich ähnliche Probleme. Vor allem medizinische Vorräte und Schutzausrüstungen werden knapp. In Zeiten der Not kann man sich auf den Geschäftssinn der Menschen verlassen. Je größer die Krise, desto größer die Möglichkeiten, auch für Kriminelle. Stark nachgefragte Gesichtsmasken werden im großen Stil gestohlen. Ganze Schiffsladungen Rohstoffe für Desinfektionsmittel verschwinden. Krankenhäuser werden ausgeräumt und Lager überfallen, während sich die Menschen in den Kaufhäusern um Klopapier schlagen. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf…

Read More

(PODCAST) Bundesregierung verschärft Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Eine weitere Verschärfung des NetzDG soll es Internet-Nutzern noch einfacher machen per Beschwerde bestimmte Inhalte anderer Nutzer sperren zu lassen. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir…

Read More

Mafia kassiert EU-Subventionen

Seit 2013 haben zwei sizilianische Mafia Familien 10 Millionen Euro EU-Fördermittel für landwirtschaftlich Flächen kassiert. Zur Erlangung dieser Grundstücke wandten die Kriminellen typische Mafiamethoden wie Einschüchterung und Brandstiftung an. In anderen Fällen wurden Subventionen für Flächen beantragt, die ihnen nicht gehörten. Oder aber die Antragsteller existierten nicht. Auch in anderen Ländern soll die EU von organisierten Kriminellen um Fördergelder betrogen werden. Es existieren offenbar keine effektiven Kontrollen, die den Anspruch und Verbleib solcher Gelder wirksam überprüfen. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns…

Read More