Atombombenabwurf auf Deutschland als NATO-Übung zur “Verteidigung des Bündnisgebietes”

Die deutsche Luftwaffe trainierte im Oktober in der als "geheim" eingestuften Übung "Steadfast Noon" mit NATO-Partnern das Anbringen und den Abwurf von US-Atombomben auf deutschem Territoriums zwecks "Verteidigung des Bündnisgebiets". RT fragte auf der Bundespressekonferenz nach. Mehr auf unserer Webseite: Bei der alljährlichen geheimen NATO-Übung "Steadfast Noon" trainiert unter anderem die deutsche Luftwaffe im Rahmen der so genannten "nuklearen Teilhabe" Deutschlands das Bestücken von Tornado-Jagdbombern und das Abwerfen von US-Atombomben auf deutschem Staatsgebiet. Die deutschen Tornados sind dafür explizit lizenziert, ausgerüstet und die deutschen Besatzungen sind entsprechend trainiert. Schauplatz der…

Read More

Analyse: Kriegerisches Bündnis zwischen China und Taliban

—————— Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Vielen Dank! —————— 💎 💎 Folgt uns auf Telegram: 💎 Folgt uns auf Facebook: 💎 Folgt uns auf Rumble: © 2020 Epoch Times Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:   Amazon.de…

Read More

Xi Jinping bereitet Soldaten auf den Krieg vor: „Weder Leiden noch Tod fürchten“

Artikel zum Podcast: In China besuchte Xi Jinping einen Militärstützpunkt. Er forderte die Soldaten auf, sich auf die Vorbereitung eines Krieges zu konzentrieren. Indes investiert auch Taiwan in das Militär. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe zum Thema 30 Jahre Deutsche Einheit (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen…

Read More

Wird China Taiwan angreifen? Was ein chinesischer Ex-Militär und ein China Experte zu sagen haben

Angesichts der anhaltenden und sich verschärfenden Spannungen zwischen den USA und dem kommunistischen China fragen sich viele Menschen, wie weit die Situation wohl eskalieren könnte. Dabei spielt nicht nur die Hongkong-Frage eine gewichtige Rolle, sondern vor allem Taiwan, als Zufluchtsstätte der letzten regulären Regierung von China. Mehr dazu: #ChinasDrohunggegenTaiwan #USAChinaKonflikt #USATaiwan Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf…

Read More

Chinas Spezialwaffe gegen Taiwan: Das “Luftdreirad”? Experte über die Hintergründe

Der Ton des chinesischen Regimes gegenüber der Inselrepublik Taiwan wird kriegerischer und im Inland bringt die Kommunistische Partei die Menschen mit nationalistischen Parolen auf Linie. Für eine mögliche Invasion in Taiwan hat das chinesische Militär eine Spezialwaffe entwickelt. Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. ——————…

Read More

Alexander Neu: Missachtung des Völkerrechts als neues außenpolitisches Prinzip der Grünen

Die Grünen sollen ihre Zustimmung zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr nicht mehr vom Vorliegen eines UN-Mandats abhängig machen. Das fordert ein Strategiepapier der parteinahen Heinrich-Böll-Stiftung in der Diskussion um das nächste Grundsatzprogramm der Grünen. "Die Grünen sollten darauf verzichten, im Grundsatzprogramm und im nächsten Wahlprogramm die Zustimmung zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr von einem Mandat des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen abhängig zu machen", lautet die zentrale Forderung in dem Strategiepapier der Böll-Stiftung. Der Bundestagsabgeordneten und Sicherheitsexperte der Linksfraktion im Bundestag Dr. Alexander Neu warnt unter anderem davor, dass diese Forderung der Grünen…

Read More

Chinas Imperiales Gehabe: ASEAN-Länder schlagen Alarm – Krieg möglich

Vielen Staaten ist Chinas imperiales Gehabe mehr und mehr ein Dorn im Auge. Unter den ASEAN-Ländern im Südchinesischen Meer formiert sich der Widerstand. Es wird gefordert, dass sich auch China an internationale Regeln halten soll. Eine kriegerische Auseinandersetzung könnte zur Realität werden. Die USA verstärken ihre Militärübungen in diesen Gewässern. Nach Angaben des australischen Premierministers Scott Morrison sei die Möglichkeit eines Krieges zwischen den USA und China nicht mehr undenkbar. Deshalb würden stärkere indo-pazifische Allianzen mit gleichgesinnten Nationen eine „kritische Priorität“ für Australien darstellen. US-Außenminister Pompeo machte unmissverständlich deutlich: "Die…

Read More

Krieg in Zeiten der Corona-Pandemie

Nicht nur Themen wie der Klimawandel oder Dieselverbote sind durch die Corona-Pandemie aus den Medien verschwunden. Auch die großen Konflikte unserer Zeit sind vollkommen in den Hintergrund getreten. Niemand spricht mehr über Syrien, Libyen oder den Jemen. Dabei könnte eine mutmaßlich hochansteckende Virus-Krankheit ausgerechnet in solchen Gebieten drastische Folgen haben. Nicht nur sind die Menschen nach Jahren des Kriegs schwach und ausgezehrt, es gibt auch kaum noch ein funktionierendes Gesundheitssystem. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die…

Read More

“Gegen Terror!” – Libyer protestieren gegen Erdoğans Invasion und vergleichen ihn mit dem IS

Anhänger von General Haftar sind gestern Abend auf die Straßen von Benghazi gezogen, um gegen den türkischen Präsidenten Erdoğan und die türkische Militärintervention in Libyen zu protestieren. Auf einem großen Plakat wurde der türkische Präsident mit der Terrororganisation Islamischer Staat gleichgesetzt. Die LNA unter Kommando von General Haftar kontrolliert rund 90 Prozent des kriegsgebeutelten Landes und hat das gewählte Parlament im Osten des Landes hinter sich. Die Hauptstadt Tripolis wird jedoch von Ministerpräsident Fayiz as-Sarradsch und seiner sogenannten "Einheitsregierung"gehalten. Diese "Regierung der nationalen Einheit" ist der "Muslimbruderschaft" nah und genießt…

Read More

Eskalation in Idlib: Türkei will sich an NATO wenden

Die Lage in der syrischen Provinz Idlib spitzt sich zu. Nach dem berichteten Tod von 33 türkischen Soldaten durch Beschuss der syrischen Armee, will sich Ankara an die NATO wenden. Zudem wird die Türkei von nun an alle syrischen Soldaten als Feinde behandeln. Bei Gesprächen hatte sich die Türkei ursprünglich zu verschiedenen friedensstiftenden Maßnahmen in Bezug auf die Provinz Idlib verpflichtet. Ankara ist jedoch nicht fähig oder willens, sich an seine Zusagen zu halten. Am 5. März wird es eine weitere Syrien-Gesprächsrunde geben, an der auch die Türkei teilnehmen soll.…

Read More