Trump beendet Pressekonferenz nach “scheußlicher Frage” von CBS-Reporterin

Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende Part. Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:   Amazon.de Widgets >

Read More

Selbstzensur: Nur ganz Linke haben in den USA keine Angst, ihre Meinung zu äußern

Radikale Linke haben im herrschenden politischen Klima der USA am seltensten Bedenken, ihre Meinung frei zu äußern. Aber auch unter ihnen nimmt der Anteil derer, die Selbstzensur üben, zu. In fast allen Gruppen halten Mehrheiten ihre wahren Ansichten zurück. In den USA, wo der erste Verfassungszusatz dem Staat vollumfänglich untersagt, die freie Rede durch Gesetze einzuschränken, und der Supreme Court lediglich ganz enge Bereiche definiert hat, in denen diese nicht geschützt sei – etwa bei einem vorsätzlichen „Feuer“-Ruf in einem voll besetzten Kino –, üben immer mehr Menschen Selbstzensur. Nicht…

Read More

Trump lässt Reporter mit Fake News auffliegen: “Wirst du dich jetzt entschuldigen?”

US-Präsident Donald Trump hat im Weißen Haus einen Reporter der Yahoo News attackiert, nachdem dieser eine Tabelle falsch verstanden hatte und seine falsche Schlussfolgerung daraus als Grundlage für eine Frage zum Stand der Tests auf das Coronavirus in den USA verwendete. Er behauptete, dass in Südkorea in Relation zur Bevölkerungszahl fünfmal mehr Tests als in den USA stattgefunden hätten. Trump bezeichnete das als Unwahrheit. Der Journalist behauptete: "Das ist wahr!" Doch Trump hatte recht. Der Yahoo-Reporter, Hunter Walker, hatte während der improvisierten Pressekonferenz im Anschluss an Trumps Treffen mit dem…

Read More

Der hirntote Kim Jong-un – oder wie sich US-Mainstreammedien blamieren

Laut diversen US-Medien steht es nicht gut um die Gesundheit des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-un. Die Berichte reichen von einer Erkrankung am Coronavirus bis hin zum Hirntod. Was allen Berichten gemein ist: Es gibt für sie keinerlei Belege. Während US-Präsident Donald Trump den Berichten selbst wenig Vertrauen schenkt, meint der Medienanalyst Lionel in den aktuellen Vorgängen den endgültigen Untergang der US-Mainstreammedien erkennen zu können. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft…

Read More

Desinfo-Dossier: EU-Gütesiegel drauf – Pfusch, Fehler und Fälschung drin

Was ist allgegenwärtig, unsichtbar, macht paranoid und bedroht die EU? Spoiler: Nein, es ist nicht COVID-19. Es kommt aus Russland. Wie eine abgeschottete Spezialeinheit in Brüssel Fakes zu bekämpfen vorgibt – und was dabei herauskommt. Ein Kommentar von Ivan Rodionov. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der…

Read More

“Verschwörungstheorie”: Der Kampfbegriff der Wahrheitshüter

Eine aktuelle Verschwörungstheorie besagt, dass Moskau RT nutze, um während der Corona-Krise die EU zu destabilisieren. Offiziell gelten derlei Behauptungen allerdings nicht als Verschwörungstheorie. Aber was hat es mit dem Begriff der Verschwörungstheorie auf sich und wann wurde er zum Kampfbegriff? Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT —…

Read More

Deutsche Welle verbreitet Fake-News über RT auf BPK – BMI-Sprecher: “Das ist rein spekulativ”

RT Deutsch würde wegen seiner Corona-Berichterstattung vom Verfassungsschutz beobachtet, meldete das Boulevardblatt Bild wahrheitswidrig am Dienstag und musste diese Meldung nach Intervention des Verfassungsschutzes zurücknehmen. Doch dessen ungeachtet, griff ein Vertreter des deutschen Auslandssenders Deutsche Welle bei der Bundespressekonferenz am Mittwoch die bereits widerlegten Fake News aus dem Springer-Hochhaus auf und wollte wissen, wieso RT beobachtet wird und welche Maßnahmen gegen RT ergriffen werden, wenn durch diese Berichterstattung Gefahr für die öffentliche Sicherheit besteht. Der Sprecher des BMI nannte die Aussagen des Deutsche Welle-Vertreters "spekulativ". Mehr auf unserer Webseite: Folge…

Read More

(PODCAST) Studie: Kaum jemand interessiert sich für Faktenchecks – für Fake News auch

Im US-Bundesstaat New Hampshire hat erstmals eine Studie den Einfluss sogenannter Faktenchecker in sozialen Medien untersucht. Die aus deren Sicht schlechte Nachricht: Nutzer interessieren sich nicht für sie. Die gute: Sie interessieren sich auch nicht für Fake-News. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe über den Coronavirus (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Mehr dazu: Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Danke sehr. Gerne dürfen Sie…

Read More

US-Demokraten wollen gegen Fake-News kämpfen – und verbreiten selber Fake-News

Die US-Präsidentschaftswahlen 2020 rücken immer näher und die Aufrufe werden lauter, sie vor Fake-News zu schützen. Die demokratische Kandidatin Elizabeth Warren hat nun einen Plan gegen Fake-News vorgestellt. RT-Korrespondent Caleb Maupin klärt auf, warum das kaum glaubwürdig ist. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.…

Read More

“Cyber Rambo”: Fake News und Manipulationen auf Twitter während des Putsches in Bolivien

Der Twitteraccount des bolivianischen Bürgers Luis Suarez hat offenbar erheblich dazu beigetragen, während des Putsches gegen Präsident Evo Morales Stimmung zu machen. Suarez bezeichnet sich selbst als "Cyber Rambo". Es handelt sich bei Suarez um einen Veteranen der US-Armee. Laut eigenen Angaben waren seine Aktivitäten jedoch rein privat. Es habe keinerlei Verbindungen zu den US-Streitkräften oder den Geheimdiensten gegeben. Das Vorgehen des Account-Inhabers hat die Twitter-Richtlinien gegen Fake News und Manipulationen verletzt. Dennoch wurden offenbar keine Maßnahmen gegen ihn ergriffen. Hätte es sich um einen Veteranen der russischen Armee gehandelt,…

Read More