Eklat im US-Kongress: Trump verweigert Handschlag – Nancy Pelosi zerreißt Manuskript

Sie sind keine Freunde und werden es auch nicht mehr: US-Präsident Donald Trump und die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi. Über eine Stunde lang sprach Trump in seiner Rede zur Lage der Nation am Dienstag über seine Erfolge. Begleitet von unschönen Szenen. Als im Anschluss an Trumps Rede der Applaus von den Rängen ertönte, zeigte seine Gegenspielerin Pelosi, was sie davon hielt. Sie zerriss das ihr zuvor ausgehändigte Manuskript der Rede. Pelosi bestätigte später, es sei angesichts der Alternativen das Höflichste gewesen, was sie hätte tun können. Sie bezeichnete die…

Read More

Apartheid unerwünscht: Israelis protestieren gegen Trumps “Deal des Jahrhunderts”

Demonstranten mit israelischen und palästinensischen Flaggen marschierten am Samstag durch Tel Aviv und protestierten gegen den kürzlich von US-Präsident Donald Trump verkündeten "Deal des Jahrhunderts". Trump behauptet, sein Vorschlag würde eine friedliche Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts erleichtern. Die Menschen marschierten durch die Straßen und hielten ein Porträt von Trump und dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu in den Händen. Hierauf wurde gezeigt, wie sich die beiden unter einem Transparent umarmten – mit der Aufschrift "Don't Make Apartheit Great Again!" Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter:…

Read More

Die Macht der einfachen Worte – wie Phrasen in Kriege führen

Der Iran solle ein "normales Land" werden, erklären US-Regierungsvertreter dieser Tage immer wieder. Derlei Verlautbarungen beschreiben kein politisches Ziel, vielmehr geht es um die Vermarktung der eigenen Kriegspolitik. Die Methode ist nicht neu – aber erfolgreich. Politiker und Medien machen sich häufig nicht mehr die Mühe, politische Spannungen und dahinterliegende Sachverhalte zu erklären. In wenigen Worten werden der Bevölkerung die vermeintlichen Gegner ganz einfach "präsentiert". Im Grunde genommen handelt es sich um Vermarktung, wie sie auch bei Käse, Softdrinks oder Hamburgern Anwendung findet. Noch erschreckender als diese Methode ist einzig…

Read More

Jordanische Parlamentarierin zu Jahrhundert-Deal: “Trump benimmt sich wie der Herrscher der Welt”

US-Präsident Donald Trump verhält sich, als sei er alleiniger Weltherrscher, der den UN-Resolutionen und dem Völkerrecht allgemein keinerlei Bedeutung beimisst – mit dieser Kritik reagierte Wafaa Beni Mustafa, eine Abgeordnete der Unterkammer des jordanischen Parlaments, auf den von Trump und seinem israelischen Kollegen Benjamin Netanjahu vorgelegten „Deal des Jahrhunderts“ zur Lösung des palästinensisch-israelischen Konfliktes. Das weitaus größеe Problem sah Wafaa Beni Mustafa in der Natur des Vorschlages selbst: Das Recht der geflüchteten und binnenvertriebenen Palästinenser auf die Rückkehr in ihre Heimatorte soll für einen finanziellen Ausgleich veräußert werden, für den…

Read More

“Mehr Chaos und Spaltung in der Region”: Trumps Nahost-Friedensplan stößt auf Skepsis

Vor einem großen Medienaufgebot hat US-Präsident Donald Trump am Dienstag seinen mit Spannung erwarteten "Friedensplan" für Israel und die Palästinenser vorgestellt. Der sogenannte "Deal des Jahrhunderts" wurde vollkommen über die Köpfe der Palästinenser hinweg entworfen. Israels Premierminister Benjamin Netanjahu war hingegen involviert und zeigte sich von dem Vorhaben begeistert. Entsprechend missgelaunt haben die Palästinenser bereits auf die Vorschläge reagiert. Auch wenn im Weißen Haus bereits die Sektkorken knallen, Trumps großer Wurf könnte sich schon bald als Rohrkrepierer erweisen. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter:…

Read More

BPK: Warum traf sich Kanzlerin Merkel mit dem Putschisten und selbst ernannten Präsidenten Guaidó?

Der gescheiterte Putschist sowie zweifach selbst ernannte "Interimspräsident" und "Parlamentspräsident" Venezuelas traf sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Davos. Das wirft Fragen auf, denn EU-Partner und selbst US-Präsident Trump verzichteten bewusst auf ein Treffen mit Juan Guaidó. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part. #Bundespressekonferenz…

Read More

Digitalsteuer: USA drohen EU-Staaten mit Zöllen

Die Technologiegiganten Google, Amazon, Facebook und Apple generieren im europäischen Raum traumhafte Gewinne. Versteuert werden die Milliarden in den Steueroasen, in denen die Unternehmen ihre Zentralen angesiedelt haben. Um diesem Treiben ein Ende zu setzen, denken verschiedene EU-Staaten über die Einführung einer Digitalsteuer nach. Die Vereinigten Staaten drohen ihrerseits mit der Erhebung von Zöllen, sollten US-Technologiefirmen in Europa besteuert werden. Eine auch für die USA gefährliche Entwicklung. Wer dem Rest der Welt Zölle auferlegt, isoliert sich letztendlich selbst. Die Unternehmen gehen derweil auf ihre Weise mit der Digitalsteuer um. Sie…

Read More