Historiker befürchtet „bittere politische Rechnungen“

Artikel zum Podcast: Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen. Der Historiker Andreas Wirsching sieht in der Coronavirus-Pandemie das mögliche Ende einer Epoche. „Es spricht vieles dafür, dass das Jahr 2020 als eine epochale Zäsur in die Geschichte eingehen wird“. Die Corona-Pandemie ist laut Wirsching „mit früheren Zäsuren kaum vergleichbar“. Bei den letzten beiden großen Grippe-Pandemien 1957 und 1968 bis 70 seien längst nicht so gravierende Maßnahmen ergriffen worden. „Insofern trifft…

Read More

„Unsere Verfassung kennt keine Konferenz der Ministerpräsidenten“

Artikel zum Podcast: Im Bundestag wächst der Unmut über eine spürbare Zunahme von Vollmachten für die Bundesregierung, im Zuge der Coronakrise mit Erlassen und Verordnungen und ohne Debatten im Parlament zu regieren. „Das ist eine beunruhigende Entwicklung“, sagte Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) der „Bild“. Das Parlament müsse „wieder selbstbewusster seine Rolle als Gesetzgeber einfordern und dann aber auch ausfüllen“. #Sondervollmacht #Verfassung #Bundesregierung Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe zum Thema 30 Jahre Deutsche Einheit (erhältlich gedruckt oder als E-Paper) finden Sie in unserem Online-Shop: Wenn Sie unsere…

Read More

Ist die Corona-Pandemie eine „PCR-Test-Pandemie“? Jeder zweite COVID-19-Fall ohne bekannte Symptome

Artikel zum Podcast: In den Köpfen vieler Menschen ist folgendes Bild verankert: Wer infiziert ist, der ist krank. Das kennen wir von Grippe: Husten, Schnupfen, Kopfweh, Fieber. Ein Grippekranker fühlt sich matt und bleibt von sich aus Zuhause. In Corona-Zeiten zeichnet sich jedoch häufig etwas anderes ab: Gegen gesund wirkende Menschen ohne irgendwelche Symptome werden vielerorts aufgrund positiver Corona-Tests Quarantänemaßnahmen verhängt. Epoch Times gibt einen Überblick über die Ergebnisse einer Umfrage zu den PCR-Tests in den einzelnen Bundesländern. Zum iTunes Podcast-Kanal: Zum Spotify Podcast-Kanal: Unsere neue Sonderausgabe zum Thema 30…

Read More

Dramatischer Merkel-Appell: “Bitte bleiben Sie, wenn immer möglich, zu Hause”

In einem eindringlichen Appell hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die Bundesbürger zur Verringerung ihrer Kontakte und zum Verzicht auf Reisen aufgerufen. "Treffen Sie sich mit deutlich weniger Menschen, ob außerhalb oder zu Hause", sagte Merkel am Samstag in ihrem Video-Podcast angesichts der hohen Corona-Infektionszahlen. "Verzichten Sie auf jede Reise, die nicht wirklich zwingend notwendig ist, auf jede Feier, die nicht wirklich zwingend notwendig ist." Die Kanzlerin mahnte: "Bitte bleiben Sie, wenn immer möglich, zu Hause, an Ihrem Wohnort." Sie fügte hinzu: "Ich weiß, das klingt nicht nur hart, das ist…

Read More

Lieber Klein-Lockdown als Friedhofsruhe? – Pressespiegel zu Corona-Maßnahmen

Artikel zum Podcast: Die am gestrigen Mittwoch (14.10.) zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Länder vereinbarten neuen Corona-Maßnahmen haben in deutschen Medien und der Öffentlichkeit ein geteiltes Echo gefunden. #SängerinNena #CoronaMaßnahme #Lockdown Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. —————— 💎 Folgt…

Read More

Planwirtschaft kommt mit Corona nicht zurecht | Rede von Bertram Steiner beim Forum Freiheit

Artikel zum Video: „Die Politik verspricht dem Bürger alles, die Ärzte versuchen damit zurechtzukommen, die Patienten wundern sich über die manchmal kafkaesk anmutende Bürokratie.“ Bertram Steiner, Zahnarzt aus Berlin, bringt die drei Begriffe Kapitalismus, Sozialismus und Corona unter einen Hut. #Gesundheitswesen #Planwirtschaft #Sozialismus Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte…

Read More

Nach Gewaltausbrüchen: „Waffenverbotszone“ im Kölner Hauptbahnhof soll Gewalttäter abschrecken

Wegen der Corona-Pandemie wurden Geschäfte und Clubs im Kölner Hauptbahnhof geschlossen. Es gibt auch weniger Fahrgäste. Dennoch ist die Kriminalitätsrate dort nicht zurückgegangen. Die Polizei findet das "erschreckend". Seit Jahresbeginn habe die Bundespolizei bereits mehr als 100 Straftaten registriert. Dabei wurden verschiedene Waffen, vor allem Messer, eingesetzt. Dies sei „erschreckend“, so die Sprecherin, da wegen der Corona-Pandemie im Hauptbahnhof weniger los wäre als gewöhnlich und trotz rückläufiger Fahrgastzahlen und vorübergehend geschlossener Geschäfte und Clubs es ungefähr genau so viele Delikte gegeben habe wie im Vorjahreszeitraum. Die Einrichtung der „Waffenverbotszone“ am…

Read More

Live vom Bodensee: „Friedenskette“ für ein Miteinander am Tag der Deutschen Einheit 03.10.2020

Friedenskette bei 02:12:37 #FriedensketteBodensee #TagderDeutschenEinheit #Konstanz Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun: Vielen Dank! Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. —————— 💎 Folgt uns auf Facebook: 💎 Folgt uns auf Telegram: (c) 2020 Epoch Times Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule Aktuelle…

Read More

Keine bessere Luft dank Corona: Stickoxide halbiert, Schwefeloxide verdoppelt

Eine Studie über die Luftverschmutzung in Großbritannien zeigt, dass die Corona-Pandemie nicht den erhofften Effekt hat. Angesichts sinkender Werte von Stickoxiden – aber umso stärker steigenden Schwefeloxid-Emissionen während der Ausgangssperre – sei Klimaschutz vielleicht doch „nicht so einfach, wie es scheint“. Umweltforscher der Universität Liverpool analysierten die Luftqualität vor und während der Corona-Pandemie. Im Vergleich mit den Werten für Schwefel- und Stickoxide, Feinstaub (PM2,5) und Ozon der letzten sieben Jahre wollten sie herausfinden, welche Auswirkung die Ausgangssperre und der wirtschaftliche Stillstand bei COVID-19 auf das Klima hatten. Mehr dazu: Zum…

Read More

Tröpfchen-Migration auf Lampedusa – Boote landen im Stundentakt

Mehr als 1.200 Migranten warten auf der Insel Lampedusa darauf, wie es für sie weitergeht. Dabei ist die Insel mit 20 Quadratkilometern Fläche gerade einmal so groß wie die Insel Amrum in Deutschland. Es sind nicht nur die kleinen Boote, die gefüllt mit Migranten von Afrika ankommen. Am Sonntag kam auch ein Schiff der deutschen NGO „Sea Eye“ vor Lampedusa an. Die „Alan Kurdi“ hatte 133 Migranten an Bord und forderte, in einen Hafen einlaufen zu dürfen, berichtet der österreichische „Standard“. Letzten Meldungen zufolge brachte die italienische Küstenwache am Dienstagmorgen,…

Read More