Weitere Abgeordnete wollen Wahlergebnisse anfechten | US Wahl

Der Kongress hat die Regeln beschlossen, wie die Stimmen des „Electoral College“ morgen, am 6. Januar, ausgezählt werden. Was sich hinter diesen Regeln verbirgt, beleuchtet der folgende Beitrag. Weitere Abgeordnete planen, die Ergebnisse des „Electoral College“ anzufechten. Der Kongress trifft sich diesen Mittwoch, um die Stimmen auszuzählen. —————— Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. Unterstützen Sie unabhängigen…

Read More

280.000 Stimmzettel verschwunden? | Powell: Dominion Server bei Nachzählung entfernt

Viele Zeugen sagten bereits vor dem Senatsausschuss von Michigan aus, unter ihnen republikanische und unabhängige Wahlhelfer und -Beobachter. Sie gaben an, feindselig behandelt und an der vollen Ausübung ihrer Arbeit gehindert worden zu sein. Fast 300.000 Stimmzettel sind auf mysteriöse Weise vor der Wahl verschwunden, erklärte die Rechtsgruppe "The Amistad Project”. Nach Angaben von Rechtsanwältin Sidney Powell hat eine unbekannte Person einen Server von “Dominion Voting Systems” aus einem Nachzählungszentrum in Fulton County, Georgia entfernt. Das sagte sie in einem Interview in "Lou Dobbs Tonight" vom 1. Dezember. Die heutigen…

Read More

Experte: wie kann Google das Ergebnis der US-Wahl im Vorfeld bestimmen?

Artikel zum Podcast: Im Interview mit Tucker Carlson von „Fox News“ erklärte US-Verhaltenspsychologe Robert Epstein, er habe mit einem zu diesem Zweck zusammengestellten Team das Verhalten großer Technologieunternehmen im Vorfeld der Wahlen untersucht und ein eindeutiges Muster feststellen können: "Die Suchresultate waren sehr einseitig zugunsten von Liberalen und Demokraten zusammengestellt. Bei Bing oder Yahoo war das nicht der Fall.“ #USWahl2020 #Google #BidenTrump Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder…

Read More

Georgias Gouverneur will die Unterschriften der Briefwahl-Umschläge prüfen lassen

Artikel zum Podcast: Der Gouverneur des US-Bundesstaates Georgia, Brian Kemp, will vor der Zertifizierung des Wahlergebnisses im Bundesstaat auch die Echtheit der Unterschriften auf Briefwahl-Umschlägen prüfen. Es sollte nicht schwierig sein, eine stichprobenartige Überprüfung durchzuführen und abzugleichen, ob die Unterschrift auf dem Briefwahlantrag die gleiche sei, die dann auch auf den eingesandten Umschlägen zu finden gewesen wäre. Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte…

Read More

US-Wahl 2020: “Was die Medien verheimlichen und worüber sie sich weigern, zu berichten” – Trump-Team

Die leitende Rechtsberaterin des Trump-Wahlkampfs Jenna Ellis, sagte, diese Pressekonferenz sei eine "Eröffnungserklärung, damit das amerikanische Volk verstehen kann, was die Medien verheimlichen und worüber sie sich weigern, zu berichten". Anwalt Rudy Giulinai sprach über die Betrugsvorwürfe in Pennsylvania, Wisconsin und Michigan. Anwältin Sidney Powell sagte es ist wahr, dass in Deutschland Hardware beschlagnahmt wurde. Dies folgt Berichten einer Razzia in Frankfurt, die einen Server mit Verbindung zu Dominion-Voting betraf. In einer eidesstattlichen Erklärung wird behauptet, dass die Wahlmaschinen in Detroits Zentrum zur Auszählung von Abwesenheits-Stimmen mit dem Internet verbunden…

Read More

Trump-Anwältin Powell: „Es gibt zunehmend mehr Beweise für signifikanten Wahlbetrug“

Artikel zum Podcast: Sidney Powell, Anwältin im Team von Präsident Trump, sagt: Es gebe "zunehmend mehr Beweise für einen bedeutenden Wahlbetrug in mehreren Staaten, die die Gültigkeit der Wahlen in jedem Swing-Staat in Frage stellen". Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. Unterstützen Sie freien Journalismus: Vielen Dank! —————— 💎 💎 Folgt uns auf Telegram: 💎 Folgt uns…

Read More

Berlin 18.11.2020 – 30 Minuten ungeschnittene und ungeschminkte Realität

Am 18.11.2020 wurde ab 12 Uhr im Bundestag debattiert. Hier sehen Sie ungeschnitten 30 Minuten Video, die sich ziemlich genau nach Ende der Bundestagsdebatte und wären der Abstimmung ganz in der Nähe zugetragen haben. Mehr dazu: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. Unterstützen Sie freien Journalismus: Vielen Dank! —————— 💎 💎 Folgt uns auf Telegram: 💎 Folgt…

Read More

Die Wahl der Wähler: Wie Abgeordnete den neuen US-Präsidenten bestimmen könnten

Vorwürfe wegen Wahlbetrug rücken eine weitere Möglichkeit für die Wahl in den Vordergrund, wie Abgeordnete den Sieg für den US-Präsidenten auf legale Weise sichern könnten – nämlich, über die Landesparlamente. Wenn diese über eine GOP-Mehrheit verfügen, könnten Sie Trump als Sieger im Kongress bestätigen. Der Kongress ist die gesetzgebende Gewalt in den USA auf Bundesebene. Nancy Pelosi, sowie einige Republikaner sprechen bereits darüber. Aber wie würde das eigentlich funktionieren? Ein Rechtsexperte erläutert. Mehr dazu: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind…

Read More

Berlin 18.11.20 hautnah: Das haben wir erlebt

Am 18. November fand eine Bundestagsdebatte zu umfangreichen Änderungen des Infektionsschutzgesetzes statt, das von der Regierung als „Drittes Bevölkerungsschutzgesetz“ bezeichnet wird. Rund um den Bundestag waren einige Kundgebungen angemeldet. Schon um 8:30 Uhr waren zahlreiche Menschen vor dem Bundestag versammelt. Am Ende griff die Polizei hart durch. Polizeisprecherin Anja Dierschke sagte, nach einer ersten vorsichtigen Schätzung hätten sich rund 7.000 Menschen am Brandenburger Tor versammelt. 200 Personen wurden vorläufig festgenommen, 2.200 Polizisten waren im Einsatz. Mehr dazu: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene…

Read More

Erneut Feuerkugel über Österreich zu sehen

Besuche auch unsere anderen Kanäle: ***Mehr Videos: www.oe24.at/video +++Facebook: facebook.com/oe24.at/ —Instagram: instagram.com/oe24.at/ Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:   Amazon.de Widgets >

Read More