Statistisches Bundesamt: Sonderauswertung zu Sterbefallzahlen des Jahres 2020

Das Statistische Bundesamt veröffentlichte am 31. Juli die aktuelle Statistik zu Sterbefällen im 1. Halbjahr 2020. Es zeigen sich darin die typischen Schwankungen während der Grippezeit von ungefähr Mitte Dezember bis Mitte April, wobei die Zahlen bis zum 5. Juli 2020 ausgewertet wurden. Nur im April lag die Zahl der in Deutschland Verstorbenen mit derzeit etwa 83 500 gemeldeten Fällen über dem Durchschnitt der Vorjahre (+9 %), zeigt eine Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes. In den anderen Monaten ist kein auffälliger Anstieg der Sterbefallzahlen im Vergleich zu den Vorjahren erkennbar. Mehr dazu:

Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden:

Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke.

Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr.

——————
💎 Folgt uns auf Facebook:
💎 Folgt uns auf Telegram:

(c) 2020 Epoch Times

Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule

Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:

 

>

Related posts