Russland: Langstrecken-U-Boot-Abwehrflugzeuge führten Flug über den Pazifischen Ozean durch

Zwei Langstrecken-U-Boot-Abwehrflugzeuge vom Typ Tu-142MZ führten einen Routineflug über den Pazifischen Ozean durch. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums dauerte der Flug etwa zwölf Stunden. In dieser Zeit wurden 9.000 Kilometer zurückgelegt.

Die Besatzungen trainierten die Fähigkeiten zum Fliegen über Wasseroberflächen. Flugzeuge der Pazifikflotte stiegen im Rahmen des Kampftrainingsprogramms für die Besatzungen der U-Boot-Fliegerabwehr in den Himmel auf und führten den Flug unter strikter Einhaltung der internationalen Luftraumregeln durch.
–––
Mehr auf unserer Webseite:

Folge uns auf Facebook:
Folge uns auf Twitter:
Folge uns auf Instagram:

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende Part.

Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule

Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:

 

>

Related posts