Großbrand am Hafen von Beirut wenige Wochen nach Explosionskatastrophe

Rund fünf Wochen nach der verheerenden Explosionskatastrophe in Beirut ist am Hafen der libanesischen Hauptstadt ein Großbrand ausgebrochen. Dichte Rauchwolken standen am Donnerstag über dem Gebiet. Nach Armeeangaben stand ein Lager für Motoröl und Autoreifen in Flammen. Mehr dazu:

Wenn Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen möchten, können Sie das folgendermaßen tun:
Vielen Dank!

Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke.

Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr.

——————
💎 Folgt uns auf Facebook:
💎 Folgt uns auf Telegram:

(c) 2020 Epoch Times

Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule

Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:

 

>

Related posts