Falls Nationalgarde nicht ausreicht: Donald Trump droht Demonstranten mit dem Militär

In den USA lassen die Proteste wegen des Todes des Afroamerikaners George Floyd nicht nach. In zahlreichen Städten gehen große Menschenmengen auf die Straße. Immer wieder kommt es dabei auch zu Plünderungen und Brandstiftungen.

US-Präsident Donald Trump erklärte, er werde das US-Militär einsetzen, sollte die Gouverneure der Bundesstaaten die Lage nicht mittels der Nationalgarde in den Griff bekommen. Der legendäre US-Talkmaster Larry King sieht in Donald Trump den falschen Präsidenten, um diese Krise zu meistern, denn es mangele ihm an der notwendigen Empathie.

Mehr auf unserer Webseite:

Folge uns auf Facebook:
Folge uns auf Twitter:
Folge uns auf Instagram:

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende Part.

Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule

Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:

 

>

Related posts