Ungarisch-serbische Grenze: Asylsuchende fordern Einreise in die EU

Rund 300 Asylsuchende, darunter auch Kinder, versammelten sich am Donnerstag an der serbischen Grenze zu Ungarn, um die Einreise in das EU-Land zu fordern. Bei eisigem Abendwetter und schneidend kaltem Wind kampierten die Asylsuchenden am Grenzübergang Kelebija und blockierten den Verkehr. Eingehüllt in Decken oder Schlafsäcke und umgeben von ihren persönlichen Habseligkeiten, lagen oder saßen viele Asylsuchenden auf dem Boden. Dutzende von Kindern skandierten "Offene Grenzen", während auf einigen der Spruchbänder stand: "Wir sind Flüchtlinge, keine Kriminellen" oder "Wir fliehen vor dem Krieg, nicht vor dem Hunger". Mehr zum Thema…

Read More

Lawrow: “Nationaler Dialog weit offen” für alle Vertreter der venezolanischen Gesellschaft

Der russische Außenminister Sergei Lawrow gab nach seinem Treffen mit dem venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro am Freitag in Caracas eine Pressekonferenz an der Seite der venezolanischen Vizepräsidentin Delcy Rodríguez. Der russische Außenminister stellte fest, dass sich Moskau und Caracas angesichts der Sanktionen, die die Vereinigten Staaten von Amerika gegen das südamerikanische Land verhängt haben, über die Verbesserung in der Zusammenarbeit in mehreren Bereichen einigten. Lawrow verurteilte auch den "illegalen Druck", der von den USA ausgeübt werde, und bestätigte damit die russische Achtung der Souveränität Venezuelas. Nach der Teilnahme an einer…

Read More

Corona-Virus: Russin dokumentiert ihre Quarantäne nach Evakuierung aus Wuhan

Die russische Staatsbürgerin Ksenia Charlanowa, die nach der Evakuierung aus der vom Corona-Virus befallenen chinesischen Stadt Wuhan in ein Quarantänezentrum gebracht wurde, dokumentierte einen Tag in der Einrichtung in der russischen Region Tjumen. "Wir haben bereits gefrühstückt, danach haben die Ärzte unsere Zimmer kontrolliert. Soweit ich weiß, werden sie die Zimmer jeden Morgen und jeden Abend kontrollieren. Sie fragen uns, wie wir uns fühlen, ob wir Fieber haben, und sie hören uns zu", erklärte Charlanowa. Die evakuierte Russin fügte hinzu, dass sie "ihre Zeit in der Quarantänestation nicht vergeuden werde".…

Read More

Bundesregierung lehnt “jegliche extraterritorialen Sanktionen” gegen Nord Stream 2 ab

Die Sprecherin der Bundesregierung Ulrike Demmer sagte am Mittwoch auf der Bundespressekonferenz, die Bundesregierung lehne "jegliche extraterritorialen Sanktionen" gegen die Gasleitung Nord Stream 2 ab. Bereits im Dezember hatte die US-Regierung Sanktionen gegen Firmen erlassen, die am Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligt sind. Nun drohen offenbar weitere US-Sanktionen. Das US-Repräsentantenhaus und der Senat seien demnach bereit, ein weiteres Sanktionsgesetz zu erlassen, sollte Russland versuchen, die noch fehlenden 150 Kilometer der Pipeline fertigzustellen. Sanktionen könnten sehr schnell folgen, eventuell noch im Februar oder März, so berichtete das Handelsblatt unter…

Read More

Hongkong: Mahnwache für Dr. Li Wenliang

Er warnte als erster vor dem Ausbruch des Corona-Virus: Arzt Li Wenliang stirbt an Lungenkrankheit. In der Nacht zum Freitag verstarb der chinesische Augenarzt Li Wenliang, der als erster vor dem Ausbruch des Corona-Virus gewarnt hatte. Er erlag der Lungenkrankheit. Staatspräsident Xi Jinping versicherte indessen, die epidemiologische Lage im Land sei unter Kontrolle. Am Donnerstagabend vermeldete die englischsprachige chinesische Tageszeitung Global Times den Tod des Ophthalmologen Li Wenliang aus Wuhan, der frühzeitig das wahre Ausmaß der neuartigen Epidemie erkannt und bereits Ende Dezember zusammen mit seinen sieben Kollegen versucht hatte,…

Read More

Kultureller Höhepunkt: Veranstalter des Dresdner Semperopernballs im RT-Gespräch

Hans-Joachim Frey, der Veranstalter des Dresdner Semperopernballs, erklärt im Interview, was die Veranstaltung so beliebt macht. Er spricht auch seine Beziehungen mit Russland und die Kontroverse um die Verleihung des Opernball-Ordens an den ägyptischen Präsidenten Sisi an. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part. Mehr…

Read More

LIVE: Nach Thüringen-Eklat – Aktivisten demonstrieren gegen AfD-Neujahrsempfang in Münster

Aktivisten protestieren am Freitag, den 7. Februar in Münster gegen die Alternative für Deutschland (AfD), die einen Neujahrsempfang im Historischen Rathaus veranstaltet. Die Ereignisse stehen im Schatten der jüngsten politischen Entwicklungen in Thüringen. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part. Mehr Informationen zum Thema Geistheilung…

Read More

Thüringen: Spalten ist der CDU vorbehalten

Kein AfD-Kandidat, kein Kandidat der Linken und keiner, der mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten von Thüringen gewählt wird. Das ist das Ergebnis der Sitzung des CDU-Präsidiums am 7. Februar 2020. Zumindest darf noch mit Stimmen von Linken, SPD und FDP in Erfurt gewählt werden. Aber wir wollen nicht die CDU noch auf weitere Ideen bringen. Die kuriose Mathe-Aufgabe gibt es im Video-Beitrag zu den Thüringer Ministerpräsident-Wahlen. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche…

Read More

Zoff um Lebensmittelpreise: “Die Zeche zahlt der Endverbraucher” [Kiosk im Kiez]

In der neuen Folge "Kiosk im Kiez" geht es neben dem Mietendeckel um den sogenannten Lebensmittelgipfel und höhere Preise für Lebensmittel. Die Angst vor dem Corona-Virus hält sich bei Kioskbesitzer Stade und den Bürgern auf der Straße derweil in Grenzen. Wieder war RT Deutsch zu Gast bei den Eheleuten und Kioskbesitzern Stade, um über aktuelle Themen zu sprechen, von denen die Normalbürger direkt betroffen sind – oder auch nicht. Zumindest beim Thema Corona-Virus war von Angst nicht nur bei den Stades keine Rede. Auch vor dem jüngst in Berlin beschlossenen…

Read More

Schlagabtausch im UN-Sicherheitsrat zum Thema Syrien

In einer kurzfristig einberufenen Sitzung des UN-Sicherheitsrates haben sich die Vertreter westlicher Länder, sowie die Russlands und Syriens gegenseitig Vorwürfe gemacht. Angestoßen wurde die Sitzung von den USA, Großbritannien und Frankreich. Die UNO Botschafterin der USA Kelly Craft forderte einen sofortigen und umfänglichen Waffenstillstand in Nordwestsyrien. Syriens Botschafter Bashar Jaafari hielt dem entgegen, es handle sich um Terroristen. Stets würden Sitzungen des Sicherheitsrates einberufen, sobald die syrische Regierung auf eigenem Gebiet wieder die Kontrolle erlange. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf…

Read More