Zweifel an Corona-Tests – Russiagate 2.0 – China unter Virenattacke | Das 3. Jahrtausend #48

Der ach so genaue PCR-Test zum Nachweis des Coronavirus kann in bestimmten Fällen deutlich ungenauer sein als bislang angenommen. Doch die Corona-Maßnahmen werden unbeirrt fortgeführt – immerhin gibt es ja noch knapp 6000 Infizierte in ganz Deutschland. Pandemie ohne Ende? Außerdem: Russiagate ist tot – es lebe Russiagate 2.0: Nun gibt es angeblich Beweise dafür, dass Wladimir Putin ein Kopfgeld auf US-Söldner ausgesetzt hat. China unter Virenattacke – handelt es sich um einen gezielten Biowaffenangriff? Und: Die Welt schaut zu, wie große Teile des Westjordanlandes von Israel annektiert werden sollen,…

Read More

Skinwalker Ranch (4): Hintergründe und Beweise – Ex-Mitarbeiter Chris Marx packt aus

Der frühere Wachmann Chris Marx klärt über die Hintergründe der geheimen Experimente auf der Skinwalker Ranch auf Der Deutsche Chris Marx arbeitete sechs Jahre lang im Auftrag von Bob Bigelows Firma BAASS auf der berüchtigten Skinwalker Ranch. Über seine Arbeit und die Vermutung, dass es sich bei den paranormalen Experimenten dort nur um ein Cover für geheime Waffentests gehandelt haben könnte, hat er bereits bei ExoMagazin.tv berichtet. Teil 1: Teil 2: Teil 3: Nun klärt der frühere Wachmann, der unwissentlich zum geheimen UFO-Forschungsprojekt des Pentagon beitrug, über die Hintergründe der…

Read More

Genmanipulimpfung – Das 3. Jahrtausend #47

Schöne neue Welt der Impfstoffe: Weltweit sind über neue Substanzen in der Entwicklung, aber das, was da erforscht wird, hat mit einem herkömmlichen Impfstoff nichts mehr zu tun. Was ist da eigentlich drin? Die USA versinken im Chaos und es gibt sogar schon eine autonome Zone. Wie geht das weiter? Außerdem: Der Mord an Olof Palme ist angeblich aufgeklärt – Wirklich? Und wir haben neue Infos zum Anschlagsversuch auf Ken Jebsen und ein Exklusivinterview mit einem Augenzeugen. Über all das und mehr berichten die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und…

Read More

PSI-Effekte: Phänomene der Wirklichkeit (Prof. Dr. Dr. Harald Walach) ExoMagazin

PSI-Phänomene sind real und messbar, sagt der Psychologe Prof. Dr. Dr. Harald Walach – doch sie funktionieren anders, als wir uns das vorstellen. Ist es möglich, mit der Kraft seiner Gedanken die Wirklichkeit zu beeinflussen? PSI-Phänomene, das kennen wir meist nur aus irgendwelchen Filmen, wo Hellseher die Zukunft voraussagen, wo Spione die Gedanken ihrer Gegner lesen, wo Superhelden irgendwelche Sachen mit der Kraft ihrer Gedanken durch die Luft schleudern. Der klinische Psychologe, Philosoph und Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Dr. Harald Walach erforscht seit vielen Jahren PSI-Phänomene. Er sagt: Sie sind real…

Read More

Versuchter Anschlag auf Ken Jebsen

Am 9. Mai entging der Journalist Ken Jebsen knapp einem koordinierten Anschlag während seines Auftritts auf der Corona-Demo in Stuttgart. Wir suchen weitere Zeugen und Videomaterial. Haben Sie auf dieser Veranstaltung gefilmt? Ist Ihnen etwas Ungewöhnliches aufgefallen? Haben Sie weitere sachdienliche Hinweise? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Informationen bzw. Ihr Videomaterial per WeTransfer an 3j1000@exomagazin.tv. Dies ist ein Ausschnitt aus der Sendung "Das 3. Jahrtausend #46" mit Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers. Gesamte Sendung hier ►► BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv! ►►…

Read More

Anschlagsversuch auf Ken Jebsen – Aufmarsch der Antifa – Chaos in den USA | Das 3. Jahrtausend #46

Der Journalist Ken Jebsen entging am 9. Mai in Stuttgart knapp einem Anschlag – der Staatsschutz ermittelt. Während Autonome in Deutschland nicht vor Bombenanschlägen und versuchter Tötung zurückschrecken, will Donald Trump die Antifa in den USA als Terrororganisation verbieten lassen und bringt das Militär in Stellung, um die teilweise gewaltsamen Ausschreitungen einzudämmen. Was geht dort vor sich? Außerdem: Kommt das Corona-Virus tatsächlich aus einem Labor? Die Hinweise darauf verdichten sich. Und was gibt's Neues von Julian Assange? Über all das und mehr berichten die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und…

Read More

Leipzig nimmt Platz “gegen rechte Hetze und Antisemitismus” – Really??

Am vergangenen Samstag demonstrierten wieder hunderte Leipziger auf der "Versammlung für die Freiheit" gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung. Das Aktionsnetzwerk "Leipzig nimmt Platz" rief erneut zur Gegendemonstration auf. Denn die Initiative "Jugend gegen Rechts Leipzig" sieht darin eine Veranstaltung von "Rechtspopulist*innen, Reichsbürger*innen und Neonazis", die häufig in Gruppen aktiv, "gewaltbereit und menschenverachtend" seien. Kurz: Eine "toxische Mischung aus Akteur*innen der neuen und alten Rechten, Esoteriker*innen und Impfgegner*innen" (Quelle: ) Die Ziele der von den Antifaschisten als #SchwurbLE bezeichneten "Versammlung für Freiheit" formuliert eine Rednerin hingegen wie folgt: "Eine freiheitliche und…

Read More

UFOS: Eine neue Phase | Erstkontakt #10

Gerade noch waren UFOs tabu – doch inzwischen veröffentlicht das Pentagon ganz offiziell UFO-Videos, eine deutsche Universität bietet ein Seminar zur Vorbereitung auf den Erstkontakt mit Außerirdischen an und der frühere Chef des französischen Auslandsgeheimdienstes äußert sich. Keine Frage: Die weltweite UFO-Debatte scheint in eine neue Phase eingetreten zu sein. Auch in anderen Ländern kommt einiges in Bewegung. Ein angeblicher UFO-Absturz in Brasilien lässt die sozialen Netze glühen. Wir sprechen mit Argentiniens führender UFO–Forscherin Andrea Simondini über eine neue Spur zu militärischen Geheimakten ihres Landes und UFO-Trümmerteile, die nicht-irdische Eigenschaften…

Read More

Corona-Demos: Wirklich eine Gefahr für die Demokratie? Interview mit Dr. Andreas Anton

Sind Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung ein Forum für Verschwörungstheoretiker oder gar eine Gefahr für die Demokratie? Die Psychologin Pia Lamberty behauptet, dass der "Glaube an Verschwörungserzählungen" vor allem bei Menschen anzutreffen sei, die in unsicheren Arbeitsverhältnissen lebten und eine niedrigere formale Bildung genossen hätten. Zudem sei bei diesen Menschen eine höhere Gewaltbereitschaft zu verzeichnen. Menschen mit einer solchen "Verschwörungsmentalität" würden sich von der Demokratie entfernen. Mit solchen Thesen ist die Doktorandin derzeit eine gefragte Expertin bei vielen Massenmedien, u.a. hier: Tagesthemen 11.5.20: MDR Nachrichten, 7.5.20: Spiegel Online, 10.5.20:…

Read More

Alles Verschwörung – Bill Gates – Russiagate – Wuhan-Virus | Das 3. Jahrtausend #45

85 Prozent der Deutschen sind mit den Regierungsmaßnahmen gegen das Corona-Virus einverstanden – doch das reicht offenbar noch nicht. Denn wer es wagt, eine Corona-Demo zu betreten, muss ein gefährlicher Irrer sein, der von dem Virus Verschwörungstheorie befallen ist – orientierungslos, gewaltbereit, minderbemittelt. Das jedenfalls hören wir in den Massenmedien. Also was steckt denn nun wirklich hinter der Corona-Verschwörung? Außerdem: Ken Jebsen soll angeblich für den Angriff auf ein ZDF-Kamerateam verantwortlich sein. Vor zwei Jahren durfte man den "Wohlwollenden Alleinherrscher" Bill Gates noch kritisieren, ohne als Aluhutträger zu gelten. Die…

Read More