Statistisches Bundesamt: Sonderauswertung zu Sterbefallzahlen des Jahres 2020

Das Statistische Bundesamt veröffentlichte am 31. Juli die aktuelle Statistik zu Sterbefällen im 1. Halbjahr 2020. Es zeigen sich darin die typischen Schwankungen während der Grippezeit von ungefähr Mitte Dezember bis Mitte April, wobei die Zahlen bis zum 5. Juli 2020 ausgewertet wurden. Nur im April lag die Zahl der in Deutschland Verstorbenen mit derzeit etwa 83 500 gemeldeten Fällen über dem Durchschnitt der Vorjahre (+9 %), zeigt eine Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes. In den anderen Monaten ist kein auffälliger Anstieg der Sterbefallzahlen im Vergleich zu den Vorjahren erkennbar. Mehr…

Read More

Whistleblower Dr. Yan Li-Meng: Geflüchtet, um die Welt zu warnen – Familie in China bedroht

Ein Whistleblower aus Hongkong erzählt, wie die WHO und das chinesische Regime zu Beginn des Covid-19-Ausbruchs die wichtigste Information vertuscht haben: die Fähigkeit der Mensch-zu-Mensch-Übertragung. Dr. Yan Li-Meng von der Universität Hongkong flüchtete am April in die USA und wurde zum Whistleblower. Dr. Yan ist Virologin und Immunologin und veröffentlichte zwei Studien über das KPC-Virus aus Wuhan – eine im März im „The Lancet Infectious Diseases Journal“ und eine weitere im Mai in der von Fachkollegen begutachteten Forschungszeitschrift „Nature“. Anfang Juli wurde sie vom US-TV-Network „Fox“ interviewt. Sie behauptete, ihre…

Read More

Beirut: Halbe Stadt in Schutt und Asche – 300.000 Menschen obdachlos (Update zur Explosion)

In Beirut kam es zu starken Explosionen in der Hafengegend, es werden Tausende Verletzte befürchtet. Die staatliche libanesische Nachrichtenagentur NNA und zwei Sicherheitsquellen sagten, die Explosionen haben sich im Hafengebiet ereignet, wo es Lagerhäuser mit Sprengstoff gibt. Die Schäden durch die verheerenden Explosionen in Beirut betreffen nach Angaben der Behörden fast die halbe Stadt. Bis zu 300.000 Bewohner der libanesischen Hauptstadt seien durch die Zerstörungen obdachlos geworden, sagte Gouverneur Marwan Abud am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. Die Höhe der Schäden schätzte er auf insgesamt drei bis fünf Milliarden Dollar. Bei…

Read More

Explosion im Beiruter Hafengebiet – Mindestens 27 Tote und 2500 Verletzte – Feuerwehr im Einsatz

In der libanesischen Hauptstadt Beirut sind durch gewaltige Explosionen am Dienstag mindestens 27 Menschen getötet worden. Nach „vorläufigen Schätzungen“ des Gesundheitsministeriums wurden rund 2500 Menschen verletzt. (Stand: 4. August, 21.14 Uhr) „Es ist eine Katastrophe im wahrsten Sinne des Wortes“, sagte Gesundheitsminister Hamad Hassan beim Besuch eines Krankenhauses. „Ich sah einen Feuerball und Rauch über Beirut aufsteigen. Menschen schrien und rannten, bluteten. Balkone wurden von Gebäuden gesprengt. Glas in Hochhäusern zerbrach und fiel auf die Straße“, sagte ein Zeuge von Reuters. Örtliche Medien zeigten Bilder von unter Trümmern feststeckenden Menschen,…

Read More

Mysteriöser Unfall in Wuhan: Krankenschwester stürzt aus 13. Stock eines Corona-Krankenhauses

Sie hatte Konflikte mit ihrem Vorgesetzten und enthüllte etwas, das hinter den Kulissen eines angesehenen Krankenhauses in Wuhan während der Pandemie vor sich ging. Wuhan wird online wieder zu einem Top-Trend der Diskussionen. Der plötzliche Tod einer Krankenschwester beschäftigt die Leute. Sie fiel aus dem 13. Stock eines Krankenhausgebäudes in Wuhan. Der tödliche Vorfall ereignete sich am 29. Juli. Das Krankenhaus gab eine Mitteilung heraus, um Beileid auszudrücken, nannte aber keine Einzelheiten über die Dinge, die vor dem Unfall geschehen waren. Zudem weigert sich das Krankenhaus, das Video der Überwachungskamera…

Read More

Entwarnung! Es gibt keine totalitäre Überwachung! | ET-Kolumne vom Freischwimmer

Es gibt heutzutage wirklich auch noch gute Nachrichten. So viele Institutionen sind um unser Wohlergehen und unsere Sicherheit besorgt – und helfen der Bevölkerung unentgeltlich wo sie nur können. Teilweise mit einem riesigen Aufwand sind etliche Unternehmen um uns bemüht. Rührend! So bekam ich doch unlängst von meinem kreditführenden Institut ein Schreiben, in welchem steht, das ich nun mit meiner gültigen Kreditkarte nicht mehr im Internet einkaufen darf. Obwohl die Karte – und somit auch das Konto – nicht im Minus ist, wird jetzt mein Recht auf Zahlung mit dem…

Read More

Antifa macht Randale in Neukölln: 43 Polizisten verletzt, 4 dienstunfähig, 0 Schwerverletzte

In Neukölln versammelten sich rund 400 Personen zu einem Aufzug der linken Szene, der unter dem Motto „Gegen Räumungen, Abschiebungen & Faschisierung“ angemeldet worden war. Mehr dazu: ölnPolizeieinsatz Die Randale richtete sich gegen die Schließung eines linken Szene-Treffs am 7. August, dem #SyndikatNeukölln. Kurz nach Beginn der Versammlung wuchs die Teilnehmerzahl auf 2.500 Personen an. An der Hermannstraße Ecke Flughafenstraße griffen die Teilnehmer der Versammlung die Polizeikräfte an und bewarfen sie unter anderem mit Steinen. Insgesamt wurden in Berlin am 1. August 133 Personen festgenommen. Im Einsatz gegen die Randale…

Read More

China: Dritte große Flutwelle am Jangtse – Region Anhui geopfert – Fluten auch im Norden

Dass im Juli drei große Flutwellen zu verzeichnen sind, ist für China eine Seltenheit. Nicht nur der Südwesten und Osten Chinas ist überschwemmt, auch der Norden ist zunehmend betroffen. Selbst für China ist es ein seltenes Ereignis, dass im Juli gleich drei große Flutwellen zu verzeichnen sind. Doch in diesem Jahr, dem Jahr der Pandemie, ist es genau das, was Land und Leuten zusätzlich zu schaffen macht. Mehr dazu: #Jangtse3SchluchtenDamm #FlutwelleChina #Überschwemmungen Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden: Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten…

Read More

NRW führt Maskenpflicht im Unterricht ein — Grundschüler dürfen die Maske am Platz abnehmen

Zum Start des neuen Schuljahres planen weitere Bundesländer eine Maskenpflicht an Schulen. Während in den anderen Bundesländern nur außerhalb des Unterrichts eine Maskenpflicht bestehen soll, soll in Nordrhein-Westfalen zum Schulstart am 12. August eine strenge Maskenpflicht eingeführt werden, die auch für den Unterricht gilt. Demzufolge soll für alle Stufen, ausgenommen die Primarstufen, auch im Unterricht eine Maskenpflicht gelten, sagte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Montagmittag in Düsseldorf. Für Lehrer gilt die Maskenpflicht im Unterricht demnach ebenfalls, sollten sie den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern nicht einhalten können. Mehr dazu: Mögen…

Read More

Verschuldung und das böse Erwachen: Bonität der Partner von Chinas Seidenstraße stark in Gefahr

Länder durch aggressives Aufdrängen von Schulden in die „Neue Seidenstraße“ zu locken, war lange eine erfolgreiche Strategie für das KP-Regime in China. Nach Corona könnte das böse Erwachen folgen: Die Bonität vieler dieser Staaten ist in erschreckendem Zustand. Fällt Chinas KP-Regime die eigene langjährige Verschuldungsstrategie auf den Kopf, mithilfe derer man Schwellen- und Entwicklungsländern für das eigene Projekt der „Neuen Seidenstraße“ geködert hatte? Das Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln (IW) hält dies durchaus für möglich, wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht. Demnach könnte die Führung in Peking mit erheblichen…

Read More