Bayern öffnet Biergärten – Gastwirt: Zum Überleben nicht genug

In Bayern sind seit Montag die Biergärten wieder auf. Den Ankündigungen der Bayerischen Staatsregierung folgte nun die Umsetzung. Alle Betriebe, die den Vorgaben mit einem überzeugenden Hygienekonzept gerecht werden, dürfen wieder den Betreib anlaufen lassen. Details bekamen die Gastronomen zwar erst am vergangenen Donnerstag Abend zugestellt und die Umsetzung verlangte in der Kürze der Zeit einige Anstrengungen. Christian Lehner, Wirt des Park Cafes im Alten Botanischen Garten im Zentrum Münchens, hat es geschafft, diesen Vorgaben zu entsprechen und darf nun den Biergarten, wenn auch in deutlich reduziertem Umfang, wiedereröffnen.

Mögen Sie unsere Videos? Unterstützen Sie Epoch Times. Hier Spenden:

Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke.

Gerne dürfen Sie unsere Videos teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten und so weiterverbreiten. Wir wünschen jedoch keine Uploads in Ihrem eigenen Kanal. Dies würde nicht nur unsere Urheberrechte verletzen, sondern auch Einbußen bei den Werbeeinnahmen bedeuten. Danke.

(c) 2020 Epoch Times

Mehr Informationen zum Thema Geistheilung oder spirituelles Heilen unter auf der Seite der Deutschen Heilerschule

Aktuelle Bücher und Literatur zum Thema:

 

>

Related posts