“Das sind Mittel des Mittelalters!”: Lindner fordert Merkel zu sinnvollem Corona-Handeln auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute im Bundestag die Corona-Einschränkungen als unvermeidbar verteidigt. Anders sieht das FDP-Chef Christian Lindner. Die "große Einmütigkeit" sei nun vorbei, so Lindner, auch wenn Merkel jenen indirekt Fahrlässigkeit oder Leichtsinn vorwerfe, die ihre Vorsicht nicht teilten. Dabei habe die Regierung selbst ihre Entscheidungen revidiert: Von der Durchseuchung zur Eindämmung, von Masken als Virenschleudern zur Maskenpflicht. Auch seien die Öffnungsregelungen für Geschäfte undurchdacht und wenig sinnvoll. Es sei unwichtig, welches Geschäft öffne. Vielmehr sei es wichtig, ob dort die Hygienemaßnahmen eingehalten werden, sagte der FDP-Politiker. Es macht…

Read More

Georgien: Die Läden sind leer! Was sollen wir essen? – Bauern attackieren Gouverneur wegen Shutdown

Mehrere hundert Bauern aus der georgischen Gemeinde Marneuli sind gestern trotz des Versammlungsverbotes auf die Straßen gezogen, um gegen die von der georgischen Regierung eingeleiteten Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung von COVID-19 zu protestieren. Viele der Bauern sind stinksauer, denn ihre Region, die vor allem von der Landwirtschaft lebt, ist wegen mehrerer Infizierter abgeriegelt und der Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten quasi unmöglich. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und…

Read More

Nürnberg: Demonstration gegen Einschränkungen der Grundrechte aufgrund Corona-Maßnahmen

Christian Rechholz, ÖDP-Politiker in Nürnberg, hat eine Corona-gerechte Demonstration auf die Beine gestellt. Demonstriert wurde gegen die Grundrechtseinschränkungen, die im Rahmen der Anti-Virus-Maßnahmen erlassen wurden – und so mahnten gestern zwanzig Menschen mit gebotenem Corona-Abstand auf der "Straße der Menschenrechte" für selbiges. Durch die momentanen Ausgangsbeschränkungen war ihnen vom Ordnungsamt eine zuvor geplante "Mahnwache für Grundrechte" untersagt worden. Rechholz konnte sich durchsetzen und veranstaltete die erste Kundgebung seit Verhängung der Ausgangsbeschränkungen in Nürnberg und die zweite auf bayrischer Ebene. Um den Mindestabstand einzuhalten, wurden Markierungen auf den Boden geklebt. Die…

Read More

Unruhen in Frankreichs ärmsten Bezirken wegen Corona-Ausgangssperre

Die Corona Pandemie zeigt mit aller Härte die bestehenden sozialen Probleme auf. In Frankreich sind es die armen Bevölkerungsgruppen in den unterentwickelten Vororten, die am stärksten unter den Verwerfungen zu leiden haben. Nicht nur tragen sie ein größeres Risiko, sich mit dem Virus zu infizieren. Sie werden auch mit größerer Wahrscheinlichkeit an der Krankheit versterben. Angesichts solcher Umständen reicht dann ein Funke, um die Lage zu eskalieren. Nach dem Zusammenstoß eines Motorradfahrers mit einem Polizeifahrzeug, gab in in Frankreichs ärmsten Vierteln Zusammenstöße mit der Polizei. Mehr auf unserer Webseite: Folge…

Read More

Neu-Delhi ohne Smog: Verblüffende Vorher-Nachher-Aufnahmen nach Corona-Shutdown

Auch in Indien wurde wegen des Corona-Virus ein Shutdown angeordnet. So wurden Schulen, Arbeitsstätten, Industrie und Verkehr stillgelegt oder massiv eingeschränkt. Die 1,3 Milliarden Menschen Indiens sind aufgerufen, zu Hause zu bleiben. Was ein paar Wochen ausmachen, in denen der Mensch seine Maschinen stillstehen lässt, zeigen diese beeindruckenden Bilder aus Neu-Delhi. Die Luftverschmutzung ist drastisch zurückgegangen und der zuvor graue, versmogte Himmel ist nun strahlend blau. Bereits am ersten Tag der massiven, beispiellosen Einschränkungen, die Premierminister Narendra Modi verordnete, sanken die durchschnittlichen Feinstaubwerte in der Luft um 22 Prozent und…

Read More

Aufstände in Pariser Problemvierteln: Attacken auf Polizei, Straßenschlachten und ausgebrannte PKW

Die Ausgangssperre gegen die Ausbreitung des Corona-Virus führte in den berüchtigten Pariser Problemvierteln anfangs zu einem Rückgang von Kriminalität und Zusammenstößen. Nach einem Zwischenfall mit der Polizei, bei dem sich ein Motorradfahrer ein Bein brach, ist die Gewalt im Vorort Villeneuve-la-Garennedie seit dem Wochenende wieder dramatisch eskaliert. Aufnahmen aus Problemvierteln zeigen schwere Attacken gegen die Polizeibeamten, die Jagd auf die Angreifer machen. Die Aufstände begannen am Samstagabend, als ein Motorradfahrer gegen die offene Tür eines Polizeiautos stieß und sich dabei das Bein brach. Wütende Anwohner beschuldigen die Polizei, die Tür…

Read More

Bundespressekonferenz zum Kauf von atomwaffenfähigen US-Kampfjets für Deutschland und Rolle von AKK

CDU-Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer ist auf Konfrontationskurs zum Koalitionspartner SPD gegangen, indem sie ohne Rücksprache mit dem Bundestag den USA ein Kaufinteresse an 45 Kampfjets vom Typ F-18 bekundete. Das Verteidigungsministerium bezog auf der BPK Stellung. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende Part. #Bundespressekonferenz #AKK #USKampfjets Mehr…

Read More

Naomi Seibt über Corona-Krise, Medien, Umwelt und die AfD

"Natürlich hat der große Lockdown positive Effekte auf die Natur", sagt die 19-Jährige Naomi Seibt. Medien bezeichnen sie oft als "Anti-Greta". Warum sie das falsch findet und welche Gemeinsamkeiten es zwischen der Corona- und der Klima-Krise gibt, dazu mehr im Interview mit ihr. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird.…

Read More

Von Russland über Frankreich bis USA: Weltweit Proteste gegen Corona-Maßnahmen

Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass verschiedenste Regierungen die Grundrechte der Bürger erheblich eingeschränkt haben. Dadurch gerät nicht nur das persönliche Leben, sondern auch die wirtschaftliche Existenz vieler Menschen komplett aus den Fugen. In vielen Ländern regen sich bereits erste Proteste gegen die teilweise sehr rigiden Maßnahmen. Überwiegend verlaufen sie friedlich. Im Norden von Paris gab es jedoch bereits massive Zusammenstöße mit der Polizei. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft…

Read More

RT Spezial: Versteckter Straßenstrich und Pädophile im Kinderchat

Die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Deutschland haben dafür gesorgt, dass es in vielen Bereichen die Kriminalität stark zurückgegangen ist. Augenscheinlich jedenfalls sind die Straßen sicherer geworden – mag man denken. Doch wo und für wen lauern wirklich Gefahren? RT Deutsch Spezial war unterwegs: auf dem Straßenstrich, in illegalen Gras- Plantagen und unter Pädophilen in Kinderchats. Mehr auf unserer Webseite: Folge uns auf Facebook: Folge uns auf Twitter: Folge uns auf Instagram: RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen…

Read More